CyberCompare

Wie CyberCompare einem Unternehmen geholfen hat, einen qualifizierten Provider für komplexe IT-und OT-Landschaft zu finden

Ein Security Operations Center (SOC) ist ein zentraler Ort, an dem ein IT-Sicherheitsteam Incidents observiert, identifiziert, analysiert und behandelt, – und das rund um die Uhr. Ein SOC behebt also Probleme in Echtzeit und bemüht sich zeitgleich konstant Optionen zu finden, die den Sicherheitsstatus des Unternehmens optimieren können.

Vorgehensweise

Bei einem Industrieunternehmen wurde die IT bereits über ein dediziertes SOC überwacht, während dies für die heterogene OT-Landschaft noch ausstehend war. Es gab eine hohe Unsicherheit über notwendige Funktionalitäten, Service-Level und Architektur.

Aufgrund dessen, bestand der erste Schritt darin, die speziellen Anforderungen bezüglich der Produktionslandschaft und der Integration aufzuarbeiten. Die wesentlichen Kriterien hierfür lagen in dem notwendigen Scope d.h. Größe und Detailgrad der Systeme; Komplexität der Implementierung; Integrationsmöglichkeiten mit der bisherigen IT; Stabilität des Anbieters, um eine langfristige Zusammenarbeit zu gewährleisten; den spezifischen Erfahrungen im OT SOC Bereich; den Referenzen; dem Umgang mit Datenschutz und schlussendlich einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis. Im zweiten Schritt wurde eine Analyse durchgeführt sowie Pressure Tests von Lieferanten durch Bosch-Experten vorgenommen. Letztlich wurde eine anonyme Ausschreibung abgewickelt, eine Shortlist erstellt und Angebotspräsentationen von zwei, in der Marktstudie überdurchschnittlich abschneideden, Anbietern organisiert.

 

Effekt

Durch CyberCompare’s Datenbank an vetrauenswürdigen Dienstleistern konnte ein qualifizierter Anbeiter mit OT-Expertise gefunden werden. 

Der übersichtliche und transparente Preisvergleich ergab Einsparungen von knapp 2 Mio €, gegenüber dem ursprünglichen Angebot.

 

Sie denken über Cyber-Sicherheitsmaßnahmen nach? CyberCompare hat geprüfte Anbieter im Portfolio und liefert Ihnen als unabhängiger Marktteilnehmer kostenfreie und unverbindliche Vergleichsangebote. Sprechen Sie uns an (Mail an uns) oder testen Sie Ihr Cyberrisikoprofil mit unserer Diagnostik.

Übrigens: Der Artikel spiegelt unseren aktuellen Wissensstand wider – aber auch wir lernen jeden Tag dazu. Fehlen aus Ihrer Sicht wesentliche Aspekte, oder haben Sie eine andere Perspektive auf das Thema? Gerne diskutieren wir mit Ihnen und weiteren Experten in Ihrem Hause die gegenwärtigen Entwicklungen vertiefend und freuen uns über Ihr Feedback sowie Anfragen zu einem Austausch.

Und zuletzt noch: Nennungen (oder die fehlende Nennung) von Anbietern stellt keine Empfehlung seitens CyberCompare dar. Empfehlungen sind immer abhängig von der kundenindividuellen Situation.