Finden Sie mit nur einigen Klicks den richtigen Anbieter für den Aufbau eines Security Operations Center – ob intern oder extern

  • Zeitersparnis
  • Anonyme Ausschreibungen
  • Unabhängigkeit und Objektivität
  • Erfahrung aus >150 Projekten

Eine Auswahl unserer 100+ Anbieter

Wie wir helfen:

In 4 Schritten finden wir für Sie den richtigen Anbieter – kostenlos!

 

1

Spezifizierung der Anforderungen

 

2

Anonyme Ausschreibung unter der Marke Bosch

 

3

Transparenter Vergleich der 3 größten Anbieter

 

4

Anbieter-Pitches und Kundenentscheidung

 
 
 
 

1. Wir helfen Ihnen die richtige Anforderungen zu definieren

  • Anforderungsspezifikation
  • E2E Ausschreibungsprozess
  • Providervalidierung

Spezifikation starten

2. CyberCompare schreibt Ihr Security-Projekt anonym aus

  • Vor-Auswahl basierend auf unserer Marktexpertise
  • Nutzung der CyberCompare Datenbank
  • Identifizierung von 5-6 relevanten Providern
  • Ausschreibung entlang der definierten Kriterien

Auswahlprozess verstehen

3. Sie erhalten einen objektiven Vergleich der Providerangebote

  • Konsolidierung der Provider-Informationen und Erstellung eines Reports mit klarer Empfehlung
  • Übersichtliche Ergebnispräsentation unseres Reports
  • Vorauswahl der favorisierten Provider durch Kunde

Praxisbeispiel ansehen

4. Sie entscheiden über das beste Angebot – mit unserer Unterstützung

  • Providerpräsentation der ausgewählten favorisierten Provider
  • Finale Angebotsauswahl durch Kunde
  • Begleitung und Unterstützung von Detailabsprachen zwischen Provider und Kunde

Erstgespräch vereinbaren

Perspektive unserer Experten

Ich empfehle, dass jedes Unternehmen mit einem Umsatz von über 50 Millionen US-Dollar oder 100 Mitarbeitern anfangen sollte, sich mit einem SOC zu beschäftigen.

Lesen Sie das vollständige Interview

Matthias v. Knobelsdorf

Sales Director DACH bei Cyberbit

 

Jetzt Termin buchen und Penetration Test-Anbieter vergleichen – speziell für Ihre Anforderungen!

Erstgespräch vereinbaren

 

Simeon Mussler

COO Bosch CyberCompare

+49 (0)711 811-19893

Simeon.Mussler@bosch.com

Eine zentrale Stelle für all Ihre Sicherheitsoperationen – ein SOC hilft Ihnen, schnell Maßnahmen zu ergreifen

Ein Security Operations Center kann intern wie extern betrieben werden. Hier analysieren geschulte Experten Informationen v.a. aus einem SIEM, aber auch aus anderen Quellen. In vielen Fällen wird dieser Service im 24/7 Betrieb benötigt, weswegen er häufig an externe Anbieter übertragen wird. In definierten Leveln reagieren die Experten im Ernstfall auch aktiv und schalten z.B. kritische Systeme ab und unterstützen bei forensischen Maßnahmen.