MDR Matthias Helfricht Kudelski Security

Matthias Helfricht, Kudelski Security über MDR

Wir lernten Matthias Helfricht von Kudelski Security bereits Anfang 2022 im Rahmen eines Pilotprojektes für ein Kunden-SOC kennen und bearbeiteten über die Jahre viele Projektanfragen gemeinsam. Jetzt durften wir mit ihm ein Interview zum Thema MDR führen. Eine Projektanfrage ist dabei in der Regel immer ein RfP, also eine kleine, fokussierte Ausschreibung eines Security-Services oder Produkts für unsere CyberCompare Kundschaft.

Matthias Helfricht,
Director Sales Germany & Austria bei Kudelski Security

In welchen inhaltlichen Security-Bereichen lagen die Projektanfragen typischerweise?

Die Anfragen waren sehr gut auf die beiden Kernthemen, die im Fokus von Kudelski Security liegen zugeschnitten:

  • Managed Detection & Response Services (MDR) – Die Erkennung und Abwehr von Bedrohungen durch unser Cyber Fusion Center
  • Advisory Services – Ganzheitliche Cybersecurity-Beratung zu den Themenschwerpunkten
    • Governance, Risk & Compliance
    • Infrastructure, Cloud & Identity , Cloud & Identity
    • Security Operations & Incident Response
    • Data Protection & Privacy
    • Application & AI Security
    • Offensive Security
    • Application & AI Security
    • Offensive Security
    • Security Awareness
Ganz ehrlich: Waren Sie zunächst eher skeptisch bezüglich unseres Ansatzes oder direkt überzeugt?

Wir waren zunächst skeptisch, da wir sehr oft Anfragen von Beratungsunternehmen erhalten, die Beschaffungsprojekte betreuen. Die Qualität der Anfragen und Zusammenarbeit ist dabei leider oft sehr schwankend.
Nach kurzer Zusammenarbeit im Rahmen der ersten Anfrage haben wir jedoch schnell das Potential von Bosch CyberCompare erkannt und die Zusammenarbeit zum Aufbau einer langfristigen Partnerschaft intensiviert.

Was macht den CyberCompare Ansatz für Sie spannend? Und was gefällt Ihnen an der Zusammenarbeit?

Der große Mehrwert des CyberCompare Ansatzes liegt für uns in der zeiteffizienten Vernetzung zwischen uns als Lösungsanbieter und Service Provider und potenziellen Kunden. Damit ist der Ansatz elementarer Bestandteil unserer Maßnahmen zur Neukundengewinnung.

Typsicherweise sind unsere Projektanfragen anonymisiert, um sensible Daten der Kundschaft zu schützen, aber auch um hartnäckige Vertriebsmitarbeitende erst nach der Vorselektion auf die Kundschaft loszulassen. Stellt Sie das vor Herausforderungen?

Als Vertriebsprofis schätzen wir direkten Kundenkontakt. Anderseits ist der Ansatz nachvollziehbar und direkter Kundenkontakt wird ja spätestens nach der Vorselektion hergestellt. Insofern stellt uns das nicht vor Herausforderungen, solange die übermittelten Informationen zu Kundenbedarf und Rahmenbedingungen korrekt sind.

Warum haben Sie sich entschieden, sich in das Bosch CyberCompare Provider Directory aufnehmen zu lassen?

Für uns bietet das Bosch CyberCompare Provider Directory die Möglichkeit das Portfolio von Kudelski Security potenziellen Interessenten auf zeiteffiziente und effektive Art vorzustellen. Diese Art der Vernetzung von Interessenten und Anbietern bietet beiden Parteien große Vorteile.

Welche Wünsche oder Erwartungen haben Sie an Bosch CyberCompare?

Wir wünschen uns, die Zusammenarbeit mit Bosch CyberCompare zu intensivieren und auszubauen.

Vielen Dank für Ihre Zeit!

In unserem Tagesgeschäft analysieren wir als unabhängiges Unternehmen die Anforderungen der Kundschaft an die Cybersicherheit und identifizieren geeignete Anbietende von Produkten und Dienstleistungen. Daher haben wir eine ganze Reihe interessanter Anbietenden- und Lösungsprofile gesammelt. Der Beitrag stellt keine Empfehlung für bestimmte Anbietende oder Lösungen dar. Falls Sie Interesse an einem Interview mit uns haben, freuen wir uns über eine kurze Nachricht an cybercompare@bosch.com.

Übrigens: Der Artikel spiegelt unseren aktuellen Wissensstand wider – aber auch wir lernen jeden Tag dazu. Fehlen aus Ihrer Sicht wesentliche Aspekte, oder haben Sie eine andere Perspektive auf das Thema? Gerne diskutieren wir mit Ihnen und weiteren Experten in Ihrem Hause die gegenwärtigen Entwicklungen vertiefend und freuen uns über Ihr Feedback sowie Anfragen zu einem Austausch.

Und zuletzt noch: Nennungen (oder die fehlende Nennung) von Anbietern stellt keine Empfehlung seitens CyberCompare dar. Empfehlungen sind immer abhängig von der kundenindividuellen Situation.

Tage
Stunden
Minuten
Cyber Summit- Bridging IT & OT Security
18. April 2024 | 08:30 - 12:15 Uhr | Virtuelles Event
231219_BoschCC_Logo_White